Die Partie wurde diktiert von starken Defensivreihen. So waren Torchancen eher Mangelware. Die Gäste aus dem Nordkreis hatten zwar etwas mehr vom Spiel, konnten aber nur wenig Torgefahr ausstrahlen. Auf Oberbauerschafter Seite vergab Tim Tödtmann zu Beginn der zweiten Halbzeit die beste Möglichkeit, um in Führung zu gehen. „Wir hatten die besseren Chancen, haben aber leider das Tor nicht gemacht. Dennoch ist es das sechste Spiel in Folge ohne Niederlage“, so BWO-Spielertrainer Felix Kasprick nach der Partie.

https://www.fupa.net/berichte/vfb-fabbenstedt-spitzenreiter-gewinnt-das-spitzenspiel-2032342.html

#Spielberichte #1FußballHerren #2018

FUPA.net vom 23.04.2018 – Fußball-Kreisliga A: SV Blau-Weiß Oberbauerschaft – SSV Pr. Ströhen 0:0
Markiert in:         

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.