Am Sonntag Mittag durften wir nach Bielefeld-Quelle reisen und dort gegen den nächsten Gegner Gütersloher TV II spielen.

Zu Beginn konnten wir auch druckvoll spielen, dank guter Annahme und sehr guter Abwehrleistung konnten wir den Angriff variabel ausspielen und dem Gegner so keine Chance lassen.

Im zweiten Satz dann leider zu selbstsicher, unsere Aktionen wurden ungenau und Gütersloh konnte auch zeigen das sie Volleyball spielen können. Haben diesen Satz dann verdient abgegeben.

Der dritte und vierte Satz wieder identisch zum ersten, man besann sich wieder auf die eigene Stärken, spielte mit mehr Ruhe und die Punkte wurden clever ausgespielt.

Somit geht das Ergibnis mit 3:1 Sätzen an uns bei Punkteständen von 25:13, 25:27, 25:18 und 25:14.

Am 23.03.2019 ist dann auch schon das letzte Spiel in unserer Saison, wir spielen zu Hause in der Grundschule gegen TuS Brake. Über viele Zuschauer würden wir uns freuen, Spielbeginn ist um 15 Uhr.

Volleyball News: 1. Damen holt 8. Saisonsieg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.