Teile auf Facebook
Teilen auf Twitter

preussisch-stroehen.de

24.08.2016
Presse-DK vom 24.08.2016: Elf-Meter-Schießen des SSV sorgt trotz mäßiger Beteiligung für Stimmung auf dem Sportplatz / „X-Hamster“ holen sich die Trophäe

Wettbewerb in kleinerer Runde macht genauso viel Spaß
Pr. Ströhen - Das Wetter war topp, die Stimmung super, und doch machte sich im Vorstand und bei den Organisatoren Enttäuschung breit: Das traditionelle Elf-Meter-Schießen des SSV Pr. Ströhen lockte etwas weniger Teilnehmer und wesentlich weniger Zuschauer als in den Vorjahren am Freitagabend auf das Sportgelände in Pr. Ströhen.

-> weiterlesen

 


0 Kommentare | Weiterlesen.. |


22.08.2016
Presse-DK vom 22.08.2016: Spiel des Tages: SSV Pr. Ströhen zeigt starke Mannschaftsleistung

„Total peinlich“: TuSpo-Trainer nach 0:4 im Derby bedient

Rahden - Von Willi Pries. Während die Spieler des SSV Pr. Ströhen ausgelassen ihren Sieg feierten, hockten die Spieler des TuSpo Rahden frustriert auf dem Boden. Mit 0:4 (0:2) unterlag der TuSpo im Rahdener Derby gegen den Nachbarn in der Fußball-Kreisliga-A.
„Mir fehlen die Worte nach dem, was wir hier abgeliefert haben und was sich hier einige leisten. Das ist total peinlich“, zeigte sich Rahdens Spielertrainer Martin Neumann völlig genervt.

-> weiterlesen


0 Kommentare | Weiterlesen.. |


15.08.2016
Presse-DK vom 15.08.2016 - Fußball-Kreisliga A: SSV Pr. Ströhen - TuS Tengern II 2:1 (0:1)

Die Pr. Ströher starten mit einem nicht unbedingt erwarteten Erfolgserlebnis in die Saison und bewiesen dabei großen Kampfgeist. Denn die Gastgeber gerieten schon in der vierten Minute durch Björn Bredemeier in Rückstand. Kurz nach dem Seitenwechsel glich Marcell Katt per Strafstoß aus, Tobias Kröger schoss den SSV fünf Minuten vor dem Ende in Führung.


0 Kommentare | Weiterlesen.. |


Navigation:   |  >



 

Spiel- und Sportverein Preußisch Ströhen e.V.

Zufallsbild
Zufallsbild
Zufallsbild